www.ihm.at

Rückblick 2015


Advent-Ausstellung

Sonderposten Bilder und Keramik

Freitags im Advent 15:00 – 17:30 Uhr
Sa.- & Sonntags im Advent 14:00 – 17:30 Uhr
Feiertags 14:00 – 17:30 Uhr


Ausstellung

Fantasie- und Reallandschaften

Gernot GESSINGER und Herta-Maria WAGNER

Öl- und Acrylbilder

Eröffnung am Samstag, 14. November 2015, 16:00 Uhr

durch Dr. Gustav HANKE

Eintritt frei!

In Wien geboren, lebt Herta-Maria Wagner seit etwa 30 Jahren in Spillern. Der Maltrieb überfiel sie während ihrer Kinderpause, wo sie über die Seidenmalerei zur Ölmalerei auf Leinwand kam. Sujets ihrer Bilder sind Reise­erinnerungen, aber auch „innere Landschaften“, also das was sich in ihrer Seele abspielt.

Gernot Gessinger, geb. in Wien, kam via Ernstbrunn, wo sein Vater sein Zeichenlehrer war, nach Stockerau. Techn. Hochschule Wien, dann Fulbright-Stipendium in Troy, N.Y.; als Forscher bei BBC/ABB in der Schweiz Reisen in die ganze Welt. Landschaftserlebnisse in Asien, Südamerika, Kanada und Europa werden seit  ca. 1990 emotional in seine Gemälde übertragen.


Rilkerätsel – Hermann Bauer

Donnerstag, 22. Oktober 2015

(Krimilesung)

Es liest
Hermann Bauer

Nichtraucherraum
Beginn 19:30 Uhr, Eintritt frei!

Der Floridsdorfer Lyriker René Kreil, auch ‚Floridsdorfer Rilke‘ genannt, wird nach einem Fernsehinterview erstochen in seinem Arbeitszimmer am Bruckhaufen aufgefunden. Kreil hat sich aus eigennützigen Gründen für den umstrittenen Bau einer Fußgängerzone im Zentrum Floridsdorfs eingesetzt, aber auch sonst gern provoziert und lebte über seine Verhältnisse. Damit schuf er sich viele Feinde. Wer von ihnen ist der Mörder? Oberkellner Leopold sucht nach ihm, unter anderem in Kreils Gedichten…

Eine Veranstaltung gemeinsam mit der Buchhandlung Stockerau


Buchpräsentation

Chronik der Stockerauer Gastronomie

Dr. Gustav Hanke

Buchpräsentation durch den Autor

am Samstag, 26. September 2015, 17:00 Uhr

Eintritt frei!

Wenn Sie wissen wollen, in welchem Lokal es ein "Mitternachtskabarett" gab, oder wie viele gastronomische Betriebe es im Laufe der Zeit in Stockerau gab oder an einigen besonderen G'schichtln, die zu hiesigen Lokalen zu erwähnen sind, interessiert sind, dann sollten Sie diesen Termin nicht versäumen.

Was auch immer der Grund für Sie sein mag zu kommen, Sie sind herzlich willkommen!


Ausstellung

DUALISIMI - DUALITÄTEN

Giuseppe Navacchi

aus Emilia - Romagna (Italien), die Region von Don Camillo und Peppone

Eröffnung am Freitag, 19. Juni 2015, 19:30 Uhr

durch Dr. Daniela MEMENTO-VOCK

Eintritt frei!

Ausstellung bis Sonntag, 30. August 2015

Mag.art Giuseppe NAVACCHI, Studium an der Kunstakademie in Bologna (Pädagogik Malerei)


Ausstellung

SELBSTHILFE

Meggie KLIMBACHER

Mimi SUBSKRIBIERT

Präsentation junger Künstlerinnen aus Stockerau

Eröffnung am Freitag, 10. April 2015, 19:30 Uhr

Eintritt frei!

Finissage am Donnerstag, 14. Mai 2015, 17:00 Uhr


Kaiser, Kraut und Kiberer – Gerhard Loibelsberger

Donnerstag, 16. April 2015

(Krimilesung)

Es liest
Gerhard Loibelsberger

Nichtraucherraum
Beginn 19:30 Uhr, Eintritt frei!

Mit den Naschmarkt-Morden startete Gerhard Loibelsberger eine Serie von historischen Kriminalromanen rund um den schwergewichtigen Inspector Joseph Maria Nechyba. In 13 Kurzgeschichten ermittelt Inspector Nechyba diesmal nicht nur im alten Wien, sondern auch in Venedig, in Freiburg im Breisgau sowie in Röschitz im Weinviertel. Natürlich wird auch wieder gekocht und gespeist.

Eine Veranstaltung gemeinsam mit der Buchhandlung Stockerau



Lesung

G'schichten um die Stockerauer Stadtpfarrkirche

Lesung von und mit Rudi Edelmann

am
So., 25. Jänner 2015

Beginn 17:00 Uhr

Eintritt frei!

 

© 2006 - 2017 Ihm & Ihm GmbH & Co KG • 2000 Stockerau, Hauptstraße 27